Ein besonderes Unikat das eine absolute Besonderheit unter Küchenmessern darstellt  - eine tiefe Handgravur auf einem großen dünn ausgeschliffenen Messer ist nicht nur handwerklich eine große Herausforderung, sondern geht auch mit einem besonderen Wagnis einher. Die Gravur, welche alleine 23 Stunden Arbeit in Anspruch nahm musste vor dem Härten durchgeführt werden - einem Arbeitsschritt bei dem immer ein Risiko besteht, dass die Klinge irreparable Schäden davon trägt.

 

Stahl: 14C28N (korrosionsbeständig)

Herstellungsweg: Stock-Removal

Wärmebehandlung: Fluidized Sand Bed - Argon Athmospäre

Griffmaterial: Ebenholz und Titan

Klingenlänge: mm

Klingenstärke an der dicksten Stelle: mm

Klingenstärke hinter der Phase:

Grifflänge:

Gesamtlänge: mm

Gewicht: g

Härte: HV10

Konstruktion: Spitz Erl

Schliffart: leicht konvex

 

Handgraviertes Santoku

€ 1.980,00Preis
    [ Newsletter Anmeldung ]
    Aktuelles zu Kursterminen & verfügbaren Unikaten!
    • Facebook
    • Instagram

    © 2020 by Dipl.-Ing. T.F.K. Hangler